Großes Festspielhaus

In nur ca. 5 Gehminuten erreichen Sie das weltbekannte große Festspielhaus. Es handelt sich um eine der bekanntesten Spielstätten der Salzburger Festspiele. Das Festspielhaus kann auch bei einer Führung, bei der Sie mehr über die großartige Geschichte des Hauses erfahren, besichtigt werden. Alle Informationen finden Sie direkt auf der Website des Festspielhauses.

Zur Wegbeschreibung | Zum großen Festspielhaus

Felsenreitschule

Die Felsenreitschule wurde 1693 aus dem Felsen des Mönchsbergs gehauen. 1926 wurde beschlossen, diese einzigartige Kulisse für die Salzburger Festspiele zu nutzen. Nachdem der Spielbetrieb im Laufe der Zeit immer höhere Anforderungen an die Ausstattung der Spielstätten stellte, wurde die Felsenreitschule von 1969 bis 1970 modernisiert und adaptiert. Heute finden 1.437 Zuseher in dieser einzigartigen Spielstätte Platz. 

Zur Wegbeschreibung | Zur Felsenreitschule

Haus für Mozart

Die ehemaligen Hofstallungen wurden anlässlich des Mozartjahres 2006 zu einer Gedenkstätte des Ausnahmegenies umgebaut. Mozarts "Le Nozze di Figaro" wurde bei der Eröffnung des Hauses aufgeführt und begeisterte die Zuseher. Heute bietet das Haus für Mozart 1.580 Gästen Platz und dient zudem als eine der vielen Spielstätten der Salzburger Festspiele.

Zur Wegbeschreibung | Zum Haus für Mozart

Salzburger Landestheater

Im Salzburger Landestheater werden klassische und zeitgenössische Werke aufgeführt. Das Theater befindet sich südlich des bekannten Mirabellgartens und bietet ca. 1.000 Sitzplätze für kulturinteressierte Gäste. Im Sommer ist das Salzburger Landestheater selbstverständlich auch einer der vielen Austragungsorte der Salzburger Festspiele.

Zur Wegbeschreibung | Zum Landestheater Salzburg

Marionettentheater

Die erste Aufführung eines Marionettenspiels im Theater fand schon 1913 statt. Mozarts "Bastien und Bastienne" wurde von Prof. Anton Aicher inszeniert und war so erfolgreich, dass immer mehr Stücke mit Marionetten aufgeführt wurden. Nach weltweiten Tourneen und Erfolgen im Ausland erhielten die Marionetten 1971 ihr eigenes Theater - das Salzburger-Marionettentheater. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Salzburger Marionettentheater

Das Kino

Den Film als künstlerische Ausdrucksweise zu betrachten und die kulturelle Vielfalt von anspruchsvollen Kunstfilmen in den Vordergrund stellen - das ist die Vision des Kinobetreibers. Herausgekommen ist das einzigartige Filmkulturzentrum "Das Kino"! Um ein unverfälschtes Kunsterlebnis zu gewährleisten, werden die Filme, die meist aus Europa, Asien, Afrika und Lateinamerika stammen, in der Originalfassung und mit Untertiteln gezeigt. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Das Kino Filmkulturzentrum

Literaturhaus Salzburg

Wenn Sie an Literatur interessiert sind, dann werden Sie vom Literaturhaus, der größten Literatureinrichtung Europas, begeistert sein. Es dient als Begegnungsstätte zwischen Literaturinteressierten und Autoren. Veranstaltungen, Lesungen, Diskussionen und vieles mehr werden in den insgesamt sechs Literatureinrichtungen angeboten und eröffnen Ihnen einen außergewöhnlichen Zugang zur Welt der Bücher. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Literaturhaus Salzburg

Mozartkino

Das Mozartkino in Salzburg wartet mit einer ganz speziellen Besonderheit auf - es ist wohl das älteste Kino der Welt, das immer noch in Betrieb ist. Vor allem der historische und beeindruckende Kinosaal begeistert die Besucher, die dem kleinen Kino ein ganz außergewöhnliches Flair zuschreiben. 230 Filmbegeisterte verfolgten 1904 die erste Kinovorführung. Nach der Zerstörung des Kinos durch eine Fliegerbombe im 2. Weltkrieg wurde es wieder aufgebaut und verfügt heute über moderne Digitalprojektoren. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Mozartkino in Salzburg

Schauspielhaus Salzburg

Im Schauspielhaus Salzburg werden Ihnen abwechslungsreiche und spannende Aufführung von der Antike über die Klassik bis hin zur Moderne geboten. Das größte freie Ensembletheater Österreichs hat sich keinem Genre verschrieben, sondern spielt Tragödien, Komödien als auch experimentelle Theaterformen. Neben den herrlichen Aufführungen sollten Sie sich aber auch das komplett renovierte historische Gebäude anschauen, dessen Anfänge bis ins Mittelalter zurückreichen. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Schauspielhaus Salzburg

ArgeKultur Salzburg

Innovation, Unterhaltung und Experiment - das sind die Kriterien nach denen das Programm in der ArgeKultur Salzburg zusammengesellt wird. Das Angebot reicht von Tanz und Theater über Musik bis hin zu Poetry Slam, Kabarett, Lesungen und vieles mehr. Alle aktuellen Informationen zu den abwechslungsreichen Veranstaltungen finden Sie direkt auf der Website der ArgeKultur Salzburg.

Zur Wegbeschreibung | Zur ARGEkultur Salzburg

Jazzit

Einer der bekanntesten Musikclubs in der Stadt Salzburg ist das legendäre Jazzit. Al di Meola, David Murray, Henry Threadgill oder Erik Truffaz sind einige wenige Jazz-Giganten, die bereits im Jazzit aufgetreten sind. Doch Jazz ist nicht die einzige Musikrichtung die hier ein Zuhause gefunden hat - auch Avantgarde oder improvisierte, elektronische und Neue Musik werden gespielt. Konzerte, Jam-Sessions und Workshops finden regelmäßig im großen Veranstaltungssaal statt. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Jazzit Musik Club in Salzburg

Rockhouse

Internationale Bands aus den unterschiedlichsten Genres und Musikrichtungen treten regelmäßig im Rockhouse auf. Der große, geschichtsträchtige Gewölbesaal ist die perfekte Kulisse für ausgelassene Konzerte der besonderen Art. Das musikalische Angebot umfasst unter anderem Rock, Jazz, Pop, Fol, Blues, Metal, Punk, Crossover, Underground, Hip Hop und Elektronik, sowie zeitgenössische und experimentelle Musik. Auf der Website des Rockhouse finden Sie das aktuelle Veranstaltungsprogramm.

Zur Wegbeschreibung | Zum Rockhouse Salzburg

Kleines Theater

Das Gewölbetheater befindet sich im Inneren des Kapuzinerberges und hört auf den Namen "Kleines Theater". Die freie, professionelle Theaterszene hat hier einen Ort gefunden um sich auszuleben und der Phantasie freien Lauf zu lassen. Kabaretts und Komödien werden ebenso aufgeführt wie Theaterstücke speziell für Kinder und Jugendliche. Auf der Website des kleinen Theaters können Sie sich über das aktuelle Programm informieren. 

Zur Wegbeschreibung | Zum kleinen Theater

Oval

Die Stadt Salzburg ist unter anderem als Kulturmetropole bekannt. Da wundert es nicht, dass es auch im größten Einkaufszentrum ein eigenes Kunst- und Kulturzentrum gibt. Im Einkaufszentrum Europark lädt das Oval zur musikalischen Unterhaltung ein. Aber auch Kabaretts, Kleinkunst, Lesungen und Filmvorführungen finden hier Platz.

Zur Wegbeschreibung | Zum OVAL im Europark

Jazz & The City

Insgesamt 5 Tage dauert die Konzertreihe des Jazzfestivals "Jazz & The City". Über 100 Konzerte an 40 außergewöhnlichen Spielorten finden während des Festivals in der Stadt Salzburg statt. In der Altstadt wird eine große Bühne aufgebaut und begeistert die Besucher durch großartige Musik vor einer malerischen und geschichtsträchtigen Kulisse. Alle Informationen zum Festival finden Sie auf der folgenden Website:

Mehr über Jazz & The City

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.