The Sound of Music

Der Film "The Sound of Music" ist nahezu in der ganzen Welt bekannt und weckt seit der Erstaufführung den Wunsch nach einem Besuch in Salzburg. Obwohl der Film bei Österreichern kaum bekannt ist, hat er die Herzen der Zuseher in anderen Ländern erobert. Diese Faszination hält bis heute an und die Originaldrehorte werden noch immer von Gästen gerne besucht. Alle Detailinformationen zum Film erhalten Sie auf der offiziellen Website von Salzburg.

Alle Informationen zu "The Sound of Music" in Salzburg

Die Familie Trapp

Wahrscheinlich sind nicht nur die malerischen Drehorte für den langanhaltenden Erfolg des Films verantwortlich, sondern auch die Tatsache, dass er auf wahren Begebenheiten basiert. Als Anwärterin auf das Noviziat trat Maria von Kutschera in das Benediktinerkloster Nonnberg in Salzburg ein. Eine Abtissin schickte Maria jedoch zum Witwer Baron Georg Ritter von Trapp, damit sie sich dort um die sieben Kinder kümmert. Aus dem Arbeitsverhältnis wurde bald eine Liebesgeschichte und so heirateten die beiden. Anfang der 1930er Jahre gründete Maria einen Familienchor mit dem sie bei zahlreichen Konzerten auftrat. Als Österreich 1928 an Deutschland angeschlossen wurde musste die Familie in die USA fliehen. Auf einer Farm, die sie im Laufe der Zeit zur "Trapp Family Lodge" ausbauten, begannen sie ein neues Leben.

Die Drehorte von "The Sound of Music"

Viele der berühmten Drehorte befinden sich direkt in der Stadt Salzburg. Weitere Szenen wurden etwas außerhalb der Stadt gedreht wie beispielsweise im Schloss Anif, auf der Burg Hohenwerfen, am Mondsee, in Fuschl, St. Gilgen oder St. Wolfgang. Wenn Sie auf den Spuren von "The Sound of Music" in Salzburg wandeln möchten, dann sollten Sie sich diese Drehorte genauer ansehen:

  • Benediktinerkloster Nonnberg
  • Mirabellgarten und Schloss Mirabell
  • Residenzplatz und Residenzbrunnen
  • Felsenreitschule
  • Schloss Leopoldskron
  • The Sound of Music Pavillon
  • Schloss Frohnburg

Mehr über die Drehorte von "The Sound of Music"

"The Sound of Music" - Tour

Mit dem Bus können Sie an einer Rundfahrt durch die Stadt Salzburg teilnehmen. Dabei werden einige der Drehorte von "The Sound of Music" besucht. Während der Tour sehen Sie nicht nur die Schauplätze, sondern erfahren auch interessante Geschichten rund um den Kultfilm "The Sound of Music". Die komplette Tour dauert ca. 4 Stunden.

Zur "The Sound of Music" - Tour

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.